1981-2021 "40 Jahre Honda-Vertragshändler"

 Honda Flügel Rot dfg 40 Jahre Honda Vertragshändler

Motorrad-Heger - In den Binsgärten 10 - 69168 Wiesloch - Tel. 0 62 22 / 5 91 91

StartseiteModelleAngeboteVermietungFinanzierungLinksKontakt & CoProspekte


>>> 1981 - 2021 >>> Jubiläumsjahr - 40 Jahre Honda-Vertragshändler *** Einzelstücke: CB500X Schwarz - NC750X Rot - SH125 Mode Silber - Vision 110 Schwarz  ***  <<<


facebook Autoscout24 5 Sterne         

      news logo

 

Top Händler Autoscout 2021

***

 

Neuheiten für 2022: NT1100

 

NT1100 2022

Mit der NT1100 feiert eine neue Tourenmaschine von Honda ihr Debüt. Das Zweizylinderherz entstammt der Africa Twin und ist optional auch mit DCT-Doppelkupplung lieferbar. Das Stahlrohr-Chassis mitsamt Upside-Down-Gabel und Aluminiumschwinge mit Pro-Link-Umlenkung ist auf Straßenbetrieb abgestimmt. Niedrige Sitzhöhe und müheloses Handling prägen das fahraktive Allroundtalent. Eine Verkleidung mit 5-fach höhen- und winkelverstellbare Scheibe sorgt für Wetterschutz. Die Serienausstattung umfasst Heizgriffe, Tempomat, Seitenkoffer, Gepäckträger und Hauptständer. Die Fahrsicherheit unterstützen die Fahrmodi Urban,Tour und Rain sowie zwei User-Modi. Vorne verzögert eine Doppel-scheibenbremse mit Radial-Vierkolben-Zangen. Ein 6,5-Zoll-TFT-Touchscreen rundet den Premium-Anspruch inklusive Apple CarPlay®- und Android Auto®-Konnektivität ab.

 

 ***

 

Neuheiten für 2022

 

Honda 500er 2022

 

Hondas führerscheinfreundliche 500-ccm Trio im A2-Format erhält für das Modelljahr 2022 starke, leistungsorientierte Updates.

 

 ***

 

Neuheiten für 2022

 

Monkey Cup 2022

 

Super-Cup: Nach 60 Jahren Erfolgsgeschichte rund um den Globus bot Honda die Super Cub 125 zur

 Saison 2018 erstmals auch in Deutschland an. Für das Modelljahr 2022 erfüllt das meistverkaufte motorisierte

Fahrzeug der Welt neu die Euro 5-Abgasnorm.

Monkey: Nach der erfolgreichen Wiedereinführung im Jahr 2018 erhält Honda´s legendäre Monkey für 2022 einen neuen,

 weiterhin luftgekühlten 125er Einzylindermotor mit Euro 5 sowie ein Fünfganggetriebe.

Stoßdämpfer mit neuen Federn optimieren den Komfort und das Fahrgefühl.

 

 ***

 

B196

 ES IST AN DER ZEIT, MOTORRADLUFT ZU SCHNUPPERN

 

Gute Nachrichten für alle Autofahrer: Wer den Führerschein der Klasse B besitzt, darf jetzt auch 125er-Zweiräder fahren.

Eine geänderte Führerscheinrichtlinie macht dies unter bestimmten Voraussetzungen* möglich.

Folgen Sie jetzt Ihrem Weg zur Freiheit – zum Beispiel mit dem eleganten Cityflitzer SH125i oder der agilen CB125R

im sportlichen Naked-Bike-Stil der „Neo Sports Café“-Reihe. Beide Maschinen garantieren grenzenlose Fahrfreude.

 

* Voraussetzungen: Besitz der Fahrerlaubnisklasse B seit mindestens 5 Jahren, Mindestalter von 25 Jahren

 sowie Absolvierung einer theoretischen und praktischen Schulung im Umfang

 von 9 Unterrichtseinheiten (4 Theorie- und 5 Praxiseinheiten) zu je 90 Minuten.

 Nähere Infos...

  

***

 

Autoscout 2021

 

***

 

CB125R 2021

 

CB125R 2021

 

Hondas 125er Premium Neo Sports Café brilliert mit einem brandneuen DOHC 4-Ventil-Motor

inklusive knackiger Leistungs- und Drehmomentsteigerung.

Dazu gibt’s ein umfassendes Fahrwerksupdate – nämlich eine 41-mm Showa “Separate Function”

 Big Piston (SFF-BP) USD-Gabel. Damit ist die CB125R das erste 125-ccm-Motorrad der Welt, mit dieser Gabel!

 

***

 

CMX1100 Rebel 2021

 

CMX1100 2021

 

Hondas beliebte Interpretation von „Custom Cool“, die CMX500 Rebel,

 bekommt ein großes Geschwisterchen entsprechend der altbewährten Formel: klassischer „Bobber“ plus moderner Twist.

 Die CMX1100 Rebel bietet lässige Entspannung und Action. Der 1.084 ccm große, Parallel-Twin,

 der robuste Charakter und der kernige Sound machen schon im Stand Eindruck.

 Die Rebel punktet zudem mit einem umfangreichen Elektronik-Paket.

 

***

 

Breiter oder schmaler als man denkt!

 

 

 

Mit der Anzeigenkampagne „Breiter oder schmaler als man denkt“ will das ifz für dieses Thema sensibilisieren.

 Angesprochen sind alle Verkehrsteilnehmer, vom Fußgänger bis zum „Brummi“-Piloten. Die Kampagne erfolgte in Form

 von Schaltanzeigen und redaktionellen Begleittexten bundesweit und traf auf ein breites Echo, weil das Thema

 nicht mit dem erhobenen Zeigefinger, sondern mit Einsicht ins Bewusstsein gebracht wurde.

 

***

 

Wir sind auch dabei!

 

Bonuskarte

 

Durch das Vorzeigen der NussbaumCard bei den teilnehmenden Partnern kann bei Anlässen aller Art gespart werden:

 von Freizeit- und Wellness-Einrichtungen über die lokale Gastronomie bis hin zu Optikern, Blumengeschäften und vielem mehr!
 
Die ständig wachsende Anzahl an Partnern und somit für Sie interessanter Vorteile machen die NUSSBAUMCARD zu einem „Muss“ in jedem Geldbeutel!

Als Abonnent eines Amts- oder privaten Mitteilungsblattes von NUSSBAUM MEDIEN St. Leon-Rot erhalten Sie die NUSSBAUMCARD kostenlos.

Aber auch wenn Sie kein Abonnent sind können Sie die Karte bestellen. Hier erfahren Sie mehr >>

 

***

Aktuelle Führerscheinklassen


Fuehrerscheinklassen


***


Neumodellseminar in Marbella

 

Wir hatten die Möglichkeit die 2015er Modelle vorab, im Hinterland von Marbella/Spanien, zu testen.

Highlights waren die CBR300R und die für 2015 überarbeitete VFR800X "Crossrunner".

Spanien Test



***


Testfahrten in Spanien


Im März 2011 hatten wir die Möglichkeit die neuen Modelle in den Bergen des Naturparks
 Sant Llorenç del Munt i l'Obac in Katalonien zu testen.

Außerdem stand ein Besuch des Motorrad-Werkes "Montesa" und dem angrenzenden
Trainigsgelände auf dem Programm.

 

Spanien Test

 

***


Artikel über uns im Branchenmagazin "World of Bike "

 

In der Oktober Ausgabe 2008 veröffentlichte die "WOB" ein Händlerprofil über uns.

WOB Bericht

 

***


Bilder vom Abend mit Joachim von Loeben


Buch Loeben

 

"Auch große Dinge beginnen ganz klein: In der Düsseldorfer Altstadt entdeckt Joachim von Loeben
ein Plakat, das sein Leben verändern wird:

Abgefahren - Ein Paar reist mit zwei Motorrädern 16 Jahre lang um die Welt.
 

Am nächsten Morgen beschließt von Loeben, eine Auszeit vom Alltag zu nehmen,
sich im hektischen Betrieb unserer Leistungsgesellschaft einfach mal ein Atempause zu gönnen.

Am 06.05.2008 war er bei uns zu Gast und berichtete über seine Weltreise im Jahr 2004 mit seiner "Africa Twin".

Pfeil nach oben

 

The Power of Dreams

© 2021 Motorrad-Heger